Haus der Familie · Göppingen · Familien-Bildungsstätte · Villa Butz

 

WORTFETZEN

Collagen von Iris Kopp

 

Ausstellungseröffnung am

6. April um 18 Uhr

 

Worte können fragend sein, ermunternd, aufrüttelnd, erheiternd, anleitend, weiterführend – oder einfach nur: gut. Worte können fragend sein, ermunternd, aufrüttelnd, erheiternd, anleitend, weiterführend – oder einfach nur: gut. In manchen Bildern prangt das Wort klar auf einem Hintergrund, in anderen schält es sich erst bei längerer Betrachtung aus den Bildebenen heraus. Die bunten Collagen sind Standortbestimmungen, Auseinandersetzungen mit Fragen und Einstellungen, oftmals Ausdruck einer Befindlichkeit oder eines Lebensgefühls. Sie visualisieren Prozesse. Und vielleicht ermöglichen sie auch dem Betrachter, sich auf Prozesse einzulassen: zuerst auf das Buchstabieren und dann auf die Suche nach dem Sinn...
Der Titel der Ausstellung - „Wortfetzen“ - beschreibt sowohl die Vorgehensweise, nämlich das Reißen von Papier, als auch die Inhalte.

Musikalische Untermalung:
Jazziges von Robert Kopp & Friends

 


3200 € erhielt das Haus der Familie für Schulungen zur Umsetzung der Barrierefreiheit im Haus der Familie von der NWZ-Spendenaktion "Gute Taten". Wir freuen uns sehr, dass unser Engagement für Inklusion auf diese Weise unterstützt wird und sagen DANKE.


Unser Service fĂĽr Sie:

Sie können hier ganz bequem im Programmheft blättern. Mit einem Mausklick auf die gewählte Veranstaltung kommen Sie direkt zur Online-Anmeldung - einfacher geht's nicht! Probieren Sie es aus...

 

 

 


Unsere Ă–ffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9 - 12 Uhr

Montag und Dienstag 14.30 - 17.30 Uhr

Donnerstag 14.30 bis 19 Uhr

Mittwoch und Freitag ist unser BĂĽro nachmittags geschlossen.

Tel. 07161 - 960 51 10