Haus der Familie ∑ GŲppingen ∑ Familien-Bildungsstštte ∑ Villa Butz

PEKiP-, LEFino- und Emmi-Pikler-Kurse

PEKiP-, LEFino- und Emmi-Pikler-Kurse beginnen fortlaufend. Die Einteilung der Gruppen richtet sich nach dem Geburtsdatum Ihres Babys. Lassen Sie sich im B√ľro unter Tel. 07161/96 05 110 beraten oder melden Sie sich √ľbers Internet an:


Zum Kursprogramm

Mit der Geburt eines Kindes sind W√ľnsche und Hoffnungen verbunden. Unsere familienunterst√ľtzenden Gruppen begleiten Sie im ersten Lebensjahr Ihres Kindes. Sie vermitteln Grundlagen dar√ľber, was Ihr Baby ben√∂tigt und was Sie als Eltern f√ľr Ihr Wohlergehen brauchen. Dadurch gewinnen Erziehende mehr Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind und entwickeln ein Gesp√ľr f√ľr dessen Bed√ľrfnisse.

Mit dem Bewegungs- und Spielprogramm werden den Kindern Entwicklungsanreize vermittelt, die ihrer Altersstufe entsprechen. F√ľr die Eltern besteht die M√∂glichkeit, das gemeinsame Tun zu reflektieren und sich √ľber Erziehungsfragen, Entwicklungsstand und Pflege des Kindes auszutauschen. Sie entwickeln Gelassenheit und haben Spa√ü und Freude mit ihrem Baby und in der Gruppe. Zwischen den Familien k√∂nnen langj√§hrige Kontakte und Freundschaften entstehen.

Unsere PEKiP- und LEFino-Gruppen mit maximal 8 Babys ab 4 Wochen treffen sich einmal w√∂chentlich, in der Regel √ľber ein Jahr hinweg. Die Kurse beinhalten einen einf√ľhrenden Elternabend und auf Wunsch weitere Familien-Treffen.

Alle unsere Kursleiterinnen sind Erzieherinnen, Diplom-Sozialpädagoginnen oder Ergotherapeutinnen und haben eine PEKiP- oder LEFino-Qualifikation.

 

PEKiP - Prager Eltern-Kind-Programm

Das Prager Eltern-Kind-Programm PEKiP bietet Spiel- und Bewegungsanregungen entsprechend dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes. Die Bewegungsspiele stellen eine aktivierende Lernform dar, in der das Baby mit seinen Kompetenzen und Bed√ľrfnissen das Spielangebot bestimmt. PEKiP unterst√ľtzt den Aufbau der positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch gemeinsames Erleben von Bewegung, Spiel und Freude.

In der PEKiP-Gruppe findet ein intensiver Erfahrungsaustausch √ľber Erlebnisse mit dem Kind in und au√üerhalb der Gruppe statt. Die Kinder erleben erste soziale Beziehungen zu Gleichaltrigen im Beisein ihrer Eltern.

Weitere Infos unter www.pekip.de

LEFino©

LEFino¬© ist ein Konzept der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsst√§tten in W√ľrttemberg (LEF) mit dem Motto ‚ÄěEltern und Babys aktiv‚Äú. LEFino¬© bietet Ihrem Kind eine angemessene altersentsprechende F√∂rderung durch Spiel- und Lernangebote. Durch immer wiederkehrende Rituale gewinnt Ihr Kind Orientierung und Sicherheit. Die ersten sozialen Kontakte zu anderen Babys in der LEFino¬© Gruppe sind eine gute Vorbereitung auf die Krippe.

LEFino¬© bietet den Eltern neben Spa√ü und Freude mit ihrem Baby Raum f√ľr Gespr√§che √ľber eigene Bed√ľrfnisse und die ihres Kindes. Sie haben die M√∂glichkeit zu sozialen Kontakten durch das Bilden eines neuen Netzwerks. Eltern erhalten Informationen zu Entwicklung und Erziehung sowie Anregungen zur Entwicklungsf√∂rderung, die auch zuhause umgesetzt werden k√∂nnen.

Weitere Infos unter www.lefino.de

 

Bitte beachten Sie bei PEKiP- und LEFino-Gruppen:

Tragen Sie bequeme und leichte Kleidung; die Babys sind nackt. Bringen Sie ein Molton- oder Handtuch, eine Windel und evtl. ein Getr√§nk f√ľr sich und Ihr Baby mit. Geb√ľhren f√ľr Kursstunden, die wegen Krankheit oder Urlaub vers√§umt werden, k√∂nnen nicht erstattet werden.

Bereits bestehende Gruppen aus der Geburtsvorbereitung können gemeinsam Eltern-Kind-Gruppen-Angebote wahrnehmen.

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung nach dem Geburtstermin Ihres Kindes.

 

            

© Fotos mit freundlicher Genehmigung von PEKiP und LEFino.