Rund um Erziehung

AD(H)S und Schule – Konflikte vorprogrammiert?

Leicht ablenkbar, ungeduldig, impulsiv, unorganisiert, chaotisch und schnell am Ausflippen oder zerstreut, vergesslich, nicht zuhörend, auf Durchzug geschaltet, träumend, nie fertig werdend und abwesend – so oder so ähnlich erleben wir Kinder und Jugendliche mit AD(H)S. Ute Scheifele, Lehrerin am Privaten Gymnasium Esslingen, gibt zunächst einen Überblick, was genau sich hinter der Bezeichnung „Aufmerksamkeits-Defizit-(Hyperaktivität) – Syndrom“ verbirgt. Anschließend wird das PGE vorgestellt - das erste staatlich anerkannte Gymnasium in Deutschland, das sich ganz auf die besonderen Bedürfnisse und Anforderungen von Schüler*innen mit AD(H)S ausgerichtet hat.


Kursnummer H5344
Dozentin/Dozent Ute Scheifele
Arne Gigling
Ort
Raum Haus der Familie Villa Butz; EG 2
Gebühr 8,00 €
Termine
Mo. 09.03.2020
19:30 - 21:00 Uhr

max. Teilnehmer 20
View Larger Map
Top