Kursdetails
Rund um Geburt und Familienstart

Fit durch die Schwangerschaft

Du fragst dich: Sport in der Schwangerschaft – erlaubt oder No-Go?
Früher wurde den Schwangeren empfohlen, sich körperlich zu schonen, Sport galt als Tabu.
Inzwischen ist wissenschaftlich belegt: Sport in der Schwangerschaft ist förderlich und empfehlenswert!
Sportliche Frauen leiden weniger unter körperlichen Beschwerden und empfinden die Schwangerschaft als weniger anstrengend.

Dieser Fitnesskurs hilft dir bis zum Schluss beweglich zu bleiben, stärkt dein Herz, Kreislauf und Immunsystem und kann dich sehr gut auf die körperliche Anstrengung der Geburt vorbereiten. Außerdem begünstigt er die psychische Stabilität und hilft dir beim Stressabbau.

Bei einer unkomplizierten Schwangerschaft ohne Auffälligkeiten wird Sport von Ärzten empfohlen.
Bitte frag vorher bei deiner Hebamme und/oder bei deinem Frauenarzt, ob für dich Sport in der Endphase deiner Schwangerschaft noch erlaubt ist, vor allem bei Mehrlingen, Beckenendlage oder Vorerkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck, Schilddrüsenerkrankung.
Bitte beachten: Bring zum Kurs bitte eine Matte, bequeme Sportkleidung und etwas zu Trinken mit.


Kursnummer M1228
Dozentin/Dozent Jennifer Ochs
Ort
Raum Haus der Familie Villa Butz; EG 1
Gebühr 64,00 €
Termine
Di. 04.06.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 11.06.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 18.06.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 25.06.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 02.07.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 09.07.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 16.07.2024
17:15 - 18:15 Uhr
Di. 23.07.2024
17:15 - 18:15 Uhr

max. Teilnehmer 12
Top