Rund um Erziehung

Rhythmus und Resonanz in der täglichen Kita-Arbeit Vortrag und Workshop

Das tägliche Tanzen im Kreis mit Kindern hat sich als elementarer Bestandteil der integrativen Arbeit in der Kita in einem Pilotprojekt über Jahre hinweg hervorragend bewährt. Es geht darum, Kinder für Rhythmen zu sensibilisieren und sich diesen Rhythmen im gemeinsamen Schwingen anzunähern. Hier lernen Kinder miteinander, in rhythmischer Resonanz aufeinander zu antworten. Dieses resonante Erleben lässt ein Empfinden von Zugehörigkeit in der Gruppe wachsen. Auf dieser Erfahrungsbasis bildet sich eine bindende Grundordnung heraus, die ein gelingendes Miteinander-Sein und Miteinander-Spielen ermöglicht. Erfahrungen aus der Praxis verdeutlichen die theoretischen Grundlagen.
Achtung: im Programmheft ist ein falscher Termin abgedruckt (17.09.19)!!!

Ort: Gesundheits-Akademie Göppingen, Villa Mauch (1. Stock) Hohenstaufenstr. 2,
73033 Göppingen.


Kursnummer H5801
Dozentin/Dozent Brigitte Gerstgrasser
Jacqueline Hinz
Ort
Raum Auswärts
Gebühr 30,00 €
Termine
Sa. 14.09.2019
10:00 - 17:00 Uhr

max. Teilnehmer 20
View Larger Map
Top