Rund um Geburt und Familienstart

Zwergensprache - Workshop

Schon die Kleinsten wollen sich mitteilen - aber wie, wenn sie noch nicht sprechen können? Durch die Babyzeichensprache können sie dies schon ab sieben Monaten. Es gibt für Begriffe wie z.B. Schlafen, Hunger, Haus, Mama, Tiere, Musik einfache Handzeichen aus der Deutschen Gebärdensprache, welche die Babys leicht ausführen können. Sie teilen dadurch mit was sie bewegt. Die Bedürfnisse des Kindes sind dadurch besser zu erkennen und aufgrund der entsprechenden Reaktionen der Erwachsenen fühlen sich die Babys verstanden und sind zufriedener. In diesem kompakten Workshop werden die Grundlagen der Babyzeichensprache vorgestellt und die wichtigsten Babyzeichen gelernt. Sie erhalten viele praktische Tipps, wie Sie diese sinnvoll und mit viel Spaß und Freude zu Hause einführen können.


Kursnummer H1532
Dozentin/Dozent Lea Hack
Ort
Raum Haus der Familie Villa Butz; OG 6
Gebühr 40,00 €
Termine
Sa. 30.05.2020
09:00 - 12:00 Uhr

max. Teilnehmer 12
View Larger Map
Top