Aktuelles

Lego-Bautage in den Herbstferien

Nicht immer war auszumachen, wessen Augen mehr glänzten: die der Kinder oder die der Erwachsenen. Auf jeden Fall hatten große und kleine StarWars-Fans viel Spaß beim Bauen von Darth Vader, Meister Yoda, imperialen Raumschiffen und galaktischen Szenen aus tausenden von Legosteinen. Frank Rütten, der in ganz Deutschland in Sachen Lego unterwegs ist, war auf Einladung des Hauses der Familie mit einer Vielzahl von Bausätzen und „Kiloware“ in die Villa Butz gekommen. Doch angesichts der fleißigen Bauteams hatte er fast Bedenken, dass seine Steine nicht ausreichen. Nach zwei Vollzeit-Bautagen konnte eine riesige Star-Wars-Welt mit vielen Details bestaunt werden: der Eisplanet Hoth und der Wüstenplanet Tatooine waren ebenso vertreten wie der Millenium-Falke, der Sternzerstörer und viele andere der bekannten Figuren und Fahrzeuge. Einige kleine Fans wurden dabei ertappt, wie sie Notizen für den weihnachtlichen Wunschzettel machten. „Das war klasse“, waren sich alle Teilnehmer einig. „Wann gibt es die nächste Lego-Bau-Aktion?“

Die Lego-Bautage in der Mediathek der Filstalwelle

Kinder bauen ein Imperium für Sternenkrieger - NWZ vom 06.11.2019

View Larger Map
Top