Aktuelles

Antons Tu-dir-täglich-was-Gutes-Magazin

Unsere Kursleitungen waren auch in der Zeit des Lockdowns im Frühjahr immer darauf bedacht, mit ihren Teilnehmer*innen in Kontakt zu bleiben - auf sehr unterschiedliche Weise. Ein besonders schönes Beispiel möchten wir Ihnen hier vorstellen: Anton Hegele, Kursleiter Eutonie und Faszientraining, versorgte seine "Fans" über mehrere Wochen hinweg mit dem "Antons Tu-dir-täglich-was-Gutes-Magazin". In loser Folge verschickte er von ihm selbst zusammengestellte Übungen, um - wie er sagt - "ein sichtbares Zeichen zu geben, dass sie auch in dieser seltsamen Zeit das Üben nicht vergessen und an sich selbst denken sollen".

Wir sind begeistert von dieser tollen Idee und der Fleißarbeit, die dahinter steckt, und möchten uns bei Herrn Hegele bedanken mit der Veröffentlichung eines Kapitels.

3-Füße-Übung

 Kursleiter Anton Hegele

Top