Aktuelles

Ausstellung "EssKultur"

Food-Fotos von Uwe Mayer und Karikaturen von Renate Alf sind bis November 2018 in der Villa Butz zu sehen. „EssKultur – Kulturen verbinden, Kompetenzen erweitern, Integration stärken“ – unter diesem Motto trafen sich seit Juli 2015 einmal im Monat Menschen mit und ohne Migrationshintergrund im Haus der Familie zum gemeinsamen Kochen. Auf dem Speiseplan standen Gerichte aus den Heimatländern der Kursteilnehmer/-innen. Beim Kochen und Essen fand ein reger Austausch über die Besonderheiten der verschiedenen Kulturen und die Bräuche rund um die Themen Essenszubereitung und Tischsitten statt. Dieses überaus erfolgreiche Projekt endet nun nach drei Jahren. Entstanden ist ein Kochbuch mit den besten Rezepten der "EssKultur", illustriert mit tollen Food-Fotos des Fotografen Uwe Mayer und witzigen Karikaturen von Renate Alf. Die besten Fotos und Karikaturen werden im Treppenhaus der Villa Butz ausgestellt.

Standort

Top